Minotti Minotti

Collection 2020 Collection 2020
Book your appointment here! Book your appointment!
    • Flexform

      Geradlinigkeit und Qualität kombiniert mit bestem Sitzkomfort – Wir führen die eleganten Allrounder von Flexform

        • Flexform – Moderne Klassik und Komfort

          Made in Italy. Nur ein paar ausgesuchte Firmen sind ein Synonym für italienisches Qualitätsdesign: Flexform gehört dazu. Das fast fünfzig Jahre alte Familienunternehmen aus Meda hat sich gemeinsam mit seiner zweiten Marke Mood einen festen Platz in der Designwelt erobert. Flexform mag es lieber leise als laut. Die Kollektionen sind stets ausgewogen und präsentieren sich in warmen Holz- und sanften Off-White-Tönen.

           

          Auf Messen und in Showrooms bilden sie einen harmonische Parcours durch den man hindurch flaniert, mit großzügigen Sitzlandschaften und mit einladenden Polstermöbeln. Formen, Proportionen, Materialien, Stoffe und Farben zeigen einen Stil der auf Qualität und Eleganz setzt und der eine internationale Sprache spricht.

        • Zeitlos zeitgenössisch

          Möbeltypen sind oft dem Art déco entlehnt, aber neu übersetzt und abstrahiert. Es sind bewährte Formen, die ein Flexform-Möbel oft zum perfekten Allrounder machen, der überall passt und „dazu“ passt, in der schicken Hotel-Lobby ebenso, wie entspannt bei uns Zuhause. Neben Regalen, Kastenmöbeln und Tischen sind es vor allem die „soften“ Möbel wie Sofas, Liegen, Sessel oder weich gepolsterte Esszimmerstühle die die Qualitätsmerkmale der Firma am besten zeigen und beschreiben: elegant, flexibel, bequem. 

        • Designer Antonio Citterio

          Antonio Citterio ist seit 40 Jahren federführend für das Unternehmen tätig und schafft es wie kein anderer die Firmen-Werte in Produkte zu übersetzen. Als Architekt bezieht er bei seinen Design-Entwürfen stets die Umgebung mit ein und findet so die passenden Proportionen und Volumen für seine Formen. Nach 18 Jahren hat sein Sofa „Groundpiece“ immer noch Bodenhaftung und befindet sich nach wie vor im Möbel-Programm. Als Designer versucht Citterio nie das kollektive Ganze aus den Augen zu verlieren und bevorzugt Produktfamilien vor Einzelmöbeln.

          • „Die Faszination der Flexform-Produkte besteht darin, dass sie lange Zeit überleben, unabhängig von momentanen und schnell wechselnden Moden.“

            ANTONIO CITTERIO

          • Flexform Mood – Intimate Look und Harmonie

            Die Mood Collection setzt ebenso auf Qualität, ist dabei aber kleiner, vielseitiger und moderner. Stile werden frei zitiert und finden ihre Übersetzung in lässigen Möbeln und Objekten mit abgerundeten und geschwungenen Ecken und Kanten. Zusammen mit warmen Farben bilden die weichen Formen einen neuen „Intimate look“. Das Ziel von Roberto Lazzeroni, dem neuen Kreativen Kopf hinter der Mood Kollektion sind Wohlfühloasen, in denen sich Sofas, Sessel, Tische und Stühle und Betten zu einem stimmungsvollen Gefüge zusammenfinden, das seine Benutzer vor Hektik und Alltags-Stress abschirmt. Cocooning. Die Stille als Trend. Das Zuhause als Rückzugsort.

          • Produkte von Flexform und Flexform Mood in unserer aktuellen Ausstellung

            Mit den Sofas, Sesseln, Stühlen, Polsterhockern, Chaiselonguen, Sideboards, Schrankmöbeln, Kommoden, Tischen, Beistelltischen, Betten und Leuchten lassen sich eine ganze Wohnung ausstatten, aber auch öffentliche Räume. Wir zeigen derzeit u.a. die Chaise Longuen „Feel Good“ und „Happy“ und den drehbaren Sessel „Guscio Alto“, einer unserer Bestseller.

          • YouTube

            Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
            Mehr erfahren

            Video laden

              • Flexform Designer

                Antonio Citterio, Asnago-Vender, Sergio Asti, Cini Boeri, Joe Colombo, Paola Nava, Rodolfo Bonetto, William Lansing Plumb, Gigi Radice, Guido Rosati, Carlo Colombo, Giulio Manzoni